Zweiter FEINWERK-Tag gestartet

Auch am zweiten FEINWERK-Tag lockt herrliches Herbstwetter nach Schloss Fasanerie.

Allen, die „nicht nur“ echte Dinge kaufen, Live-Musik und Kulinarik genießen und im schönen Ambiente von Hessens schönstem Barockschloss verweilen möchten, sondern auch selbst aktiv werden wollen, seien die im Eintrittspreis enthaltenen Workshops empfohlen:

Heute können Sie z. B. von einem professionellen Barkeeper das Handwerk des Cocktailmixens lernen. Im Rahmen eines „Burgen Drinks Cocktail-Workshops“ gibt Ihnen Thorsten Böhm um 15 Uhr Einblicke in die Welt wohlschmeckender und ausgefallener Cocktails.

Außerdem haben Sie bereits um 14 Uhr die Möglichkeit, mit Stempelmotiven von Dr. Barbara Hermanowski, zeichnende Biologin bzw. naturverrückte Zeichnerin, individuell Gruß- und Postkarten zu gestalten.

Die Workshops sind in der Teilnehmerzahl begrenzt. Um vorherige Anmeldung wird gebeten – unter 0661/9486-61 oder direkt vor Ort im FEINWERK-Messebüro.