Akademie Label bei FEINWERK

Vom 20. bis zum 22. September 2019 präsentiert sich die Schülerfirma der Staatlichen Zeichenakademie Hanau bei FEINWERK. Die Schülerinnen und Schüler bieten währen der drei Veranstaltungstage einen Pop-Up-Shop mit eigenen Arbeiten sowie diverse Vorführungen und Mitmachaktionen an.


Eigens für den Shop hat beispielsweise die Metallbildner-Klasse im Rahmen eines Unterrichtsprojekts „FEINWERK-Windspiele“ gestaltet und angefertigt. Darüber hinaus bietet die Schülerfirma für das Publikum Einblicke in alte Handwerkskünste. So können Besucherinnen und Besucher Silberringe oder eigene Schalen schmieden, auch können kleine Anhänger punziert werden. Die Angebote richten sich an Kinder und Erwachsene gleichermaßen.