Action, Action

One face, one line:

Zeichnen lernen heißt sehen lernen – so begann die Kommunikationsdesignerin Marianne Drews mit ihren schnellen Portrait-Zeichnungen: Während die Augen das Gegenüber aufmerksam betrachten, gleitet der Stift in einer einzigen Linie intuitiv über das Papier, ohne ein einziges Mal zwischendurch abzusetzen. Das Ergebnis ist mal karrikativ, mal emotional, mal verspielt – aber immer ein Schnappschuss, eine Momentaufnahme. Bei FEINWERK bietet sie kurze Sessions an, während denen sich die Besucher innerhalb einer Minute portraitieren lassen können

Freitag, Samstag und Sonntag jeweils um 16 Uhr

 

Bumerang und Pfeil und Bogen:

Im Obstgarten von Schloss Fasanerie bieten die beiden Berliner Christian Kliem und Gerhard Wiedemann an allen FEINWERK-Tagen Bumerang-Wurfcoachings und Bogenschießen an. Hier kann sich Groß und Klein in Flugmanövern ausprobieren.

Freitag, Samstag und Sonntag